EnergieBauZentrum Energieberater / Gebäudeenergieberater (m/w/d)

Das EnergieBauZentrum hält im Rahmen der Hamburger Energielotsen mehrere Beratungsangebote im Bereich des energieeffizienten Bauens und Sanierens sowie der Klimafolgenanpassung an Gebäuden vor. Im Auftrag der Stabstelle Klimafolgenanpassung sowie der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft werden in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Hamburg und der ZEBAU GmbH Beratungen in der Ausstellung am ELBCAMPUS, digital in Videosprechstunden sowie bei den Kunden vor Ort angeboten. Zudem werden eine Vielzahl von Veranstaltungen und Seminaren organisiert und durchgeführt.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von sämtlichen Zielgruppen, auch Fachleuten, anhand von Modellen in der Ausstellung, per Videotelefonie und telefonisch zu Gebäudedämmung, Heizungs- und Lüftungstechnik, Erneuerbaren Energien, Förderprogrammen, Klimafolgenanpassung, Gesetzen und Verordnungen; die Beratung umfasst Wohn- und Nichtwohngebäude
  • bei Eignung und entsprechendem Stundenumfang Beratungen zur Klimafolgenanpassung bei Wohn- und Nichtwohngebäuden vor Ort (insbesondere sommerlicher Wärmeschutz und Schutz gegen Starkregen)
  • Regelmäßiger, fachlicher Austausch im kollegialen Team und in fachspezifischen Netzwerken
  • Enge Vernetzung mit Behörden, Fördergebern und Fachleuten verschiedener Ausrichtungen
  • Erstellung und Durchführung von Präsentationen und Vorträgen


Das bringen Sie mit:

  • Studium und / oder Berufserfahrung in einer passenden Fachrichtung wie z.B. Architektur, Bauingenieurwesen oder Versorgungstechnik. Alternativ: staatlich anerkannte Techniker/innen und Handwerksmeister/innen aus einem einschlägigen Handwerksberuf mit einer Fortbildung zum zertifizierten Gebäudeenergieberater/in bzw. gleichwertigen Kenntnissen
  • sehr gute Kenntnisse in mehreren Bereichen der Themenfelder Dämmung, Heizung, Lüftung, Erneuerbare Energien, Klimafolgenanpassung, Förderprogramme auf Bundes- und Landesebene Hamburg, Gesetze und DIN (z.B. das neue GEG)
  • sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Photovoltaik und Wärmepumpe
  • wünschenswert sind eine Energieberater-Ausbildung und ggf. ein Eintrag in der Energie-Effizienz-Experten-Liste der dena
  • Ausgeprägtes service- und kundenorientiertes sowie sicheres Auftreten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift


Darauf können Sie sich freuen:

  • Gutes Betriebsklima
  • Systematische Führungskräfte- und Mitarbeiter-Fortbildung
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Professionelle Unterstützung in schwierigen beruflichen und persönlichen Situationen
  • Familienfreundlicher Betrieb - Familiensiegel
  • Flexible Arbeitszeit
  • HVV Profi-Card


Die Stelle ist zunächst bis zum 31.05.2024 befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Insgesamt haben wir 1,5 Stellen zu besetzen, die in veränderlichen Stellenanteilen besetzt werden können. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung den gewünschten Stellenanteil an.

Sollten Sie sich von den abwechslungsreichen Aufgabenstellungen angesprochen fühlen und gerne in einem hilfsbereiten und engagierten Team arbeiten, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 19.06.2022 an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@hwk-hamburg.de
Bitte beachten Sie, dass wir nur Bewerbungen, die an die o.g. Mail-Adresse gesendet werden, entgegennehmen.

Bitte geben Sie in die Betreffzeile die folgende Anzeigennummer ein: 4-6-2022-3

 Hinweise zur Datenverarbeitung im Bewerbungsverfahren



Das Handwerk - Die Wirtschaftsmacht von nebenan