Azubi KickOff am 9. Oktober 2018

Azubi KickOff - Der Motivationsstart

Am 9. Oktober 2018 um 17.00 Uhr lädt die Handwerkskammer Hamburg alle neuen Azubis und ihre Ausbilder zum "Azubi KickOff" in das Kammergebäude am Holstenwall 12 ein.

Programm

  • Begrüßung durch den HWK-Präsidenten Josef Katzer
  • Jobtalks mit Azubis
  • Gruppenfoto "Handwerk - Ich gehör dazu!"
  • Drinks und Fingerfood
  • Radio Energy mit Stübi, Ticket-Verlosung für die "Live Session" und Hit Roulette

Jetzt anmelden!

Download für Ihre Anmeldung

Kontakt

Ane Sigrun Wiese
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg
Tel.: 040 35905-354
Download vCard:




Berufsorientierung aus neuer Perspektive - FutureTalk im Riesenrad

Rund 1.200 Schüler waren dabei, als sich kürzlich auf dem Hamburger Dom alles um das Handwerk drehte. In den 42 Gondeln des bekannten Riesenrads konnten Betriebe und Innungen ihre Ausbildungsberufe und Ausbildungsmöglichkeiten in Info-Gesprächen vorstellen.

Wegen des großen Erfolgs soll diese außergewöhnliche Aktion zur Berufsorientierung im Jahr 2019 wiederholt werden. Ziel ist es, erneut eine möglichst große Vielfalt des Handwerks zu präsentieren und Jugendliche für eine Ausbildung zu begeistern. Nutzen Sie die medienwirksame Aktion und belegen Sie mit einem Team aus Ihrem Betrieb (z.B. mit Ausbilder und Azubi) eine eigene Gondel.

Weitere Informationen und Videos zum FutureTalk 2018 finden Sie hier.

Mitfahren und Nachwuchs gewinnen

Fragen Sie nach einer Gondel für Ihren Betrieb beim FutureTalk 2019 auf dem Hamburger Dom.

Kontakt

Handwerkskammer Hamburg
Kommunikation und Marketing
Holstenwall 12
20355 Hamburg

Ane Sigrun Wiese
Alexandra Pioch
Peter Heine

Tel. 040-35905-333
E-Mail: aktion(at)hwk-hamburg.de




Kooperationstreffen Handwerk-Schule

Foto:istock

10 Jahre „Kooperationstreffen – Handwerk und Schule“

Erfolgreich vernetzt für den Handwerksnachwuchs von morgen!

Wir feiern Jubiläum! Feiern Sie mit uns! Unser „Kooperationstreffen – Handwerk und Schule“ begeht das 10. Jahr.  Schon in den letzten Jahren sind so die wichtigsten Ansprechpartner/innen am Übergang Schule-Beruf miteinander ins Gespräch gekommen, um Kontakte zu knüpfen und erfolgreiche Kooperationen zu starten. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter…

Auch in diesem Jahr wird die Nachwuchssicherung nicht zu kurz kommen und die Attraktivität und Vielfalt des Handwerks mit seinen über 100 Ausbildungsberufen deutlich gemacht werden. Handwerksbetriebe und Schulen bekommen im Rahmen des Kooperationstreffens die Möglichkeit, sich auszutauschen, zu vernetzen und Kooperationen anzustoßen. Seien auch Sie dabei und kommen Sie am 28. Februar 2019 um 16 Uhr in die Handwerkskammer Hamburg!

Ablauf
16.00 Uhr | Feierlicher Empfang und Anschneiden der Torte
16.30 Uhr | Check-In
17.00 Uhr | Start des 10. „Kooperationstreffens – Handwerk und Schule“

Die Veranstaltung wird im Rahmen des ESF-Projekts INa der Handwerkskammer Hamburg organisiert. Wenn Sie mehr über die vielfältigen Formate des Projekts wissen möchten, dann besuchen Sie www.nachwuchs-handwerk.de.

Kontakt

Handwerkskammer Hamburg
Projekt INa - Integrierte Nachwuchsgewinnung im Handwerk
Holstenwall 12
20355 Hamburg
www.nachwuchs-handwerk.de
Download vCard:
Maja Liebisch
Tel.: 040 35905-701
Download vCard:

Infos auf einen Blick

Was: 10. Kooperationstreffen – Handwerk und Schule
Wann: 28.02.2019, 16.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg
Teilnahme: Kostenlos
Anmeldung: telefonisch oder per E-Mail