In vielen Handwerkszweigen ist es wichtig, möglichst ohne Verzögerungen zum Kunden oder zur Baustelle zu kommen. Hier geben wir Hinweise, die im Alltag helfen können. Außerdem prüfen wir Perspektiven für neue Möglichkeiten der Mobilität.

Foto: istock

Sonderparkregelungen für Handwerker

Als Handwerker kennen Sie das Problem des knappen Parkraums in der Stadt nur zu gut. Nutzen Sie daher die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen Ausnahmegenehmigungen von den geltenden Halte- und Parkregelungen zu bekommen!

Hier gehts weiter...

Foto: Handwerkskammer Hamburg/Möller

Straßenverkehrsinformationen

Der schnelle Weg zum Kunden ist von großer Bedeutung. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Informationsquellen zur Einschätzung der aktuellen Verkehrssituation.

Hier gehts weiter...

Foto: ELBCAMPUS

Elektrofahrzeuge für Handwerker? Steigen Sie ein!

Elektroautos haben die Schwelle zur Wirtschaftlichkeit erreicht. Handwerksbetriebe, deren Fahrzeuge in der Stadt unterwegs sind, sollten den Einstieg in die Elektromobilität daher ernsthaft prüfen. Lassen Sie sich kostenlos beraten und begeistern.

Hier gehts weiter...

Lastenräder für Hamburger Betriebe

In vielen Bereichen des Wirtschaftsverkehrs haben Lastenräder schon heute das Potenzial, eine ernste Alternative zu herkömmlichen Kundendienstfahrzeugen zu werden. Öffentliche Förderprogramme erleichtern den Einstieg.

Hier gehts weiter...

 
Gays PornFemale dominationShemale Porn