Vom Einzelunternehmen zum Kleinbetrieb

Wie Sie Wachstum gekonnt bewältigen!

Wenn Sie bei den vielen verschiedenen Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen langsam den Überblick verlieren, möchten wir Ihnen mit dieser Veranstaltung ein wenig Hilfestellung geben.

Um welche Aufgaben Sie sich als Unternehmer in einem wachsenden Betrieb wirklich kümmern sollten, erläutert Unternehmensberaterin Imke Wolf-Doettinchem. Der Bauunternehmer Thomas Kahl berichtet, wie er das Wachstum in seinem Betrieb angeht – im zweiten Versuch.

Unternehmensberaterin Christine Frühauf zeigt auf, wie Sie Ihr wachsendes Geschäft organisieren können, ohne selbst alles kontrollieren zu müssen.

Wie Sie den richtigen Mitarbeiter identifizieren und ihn fit für die neuen Herausforderungen machen können, erläutert Personalberaterin Mareile Deterts.

In dieser Veranstaltung erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie verändern sich meine Aufgaben in einem wachsenden Betrieb?
  • Was sind die strategischen Aufgaben eines Unternehmers? Warum sollten sich Unternehmer überhaupt um Wachstum kümmern?
  • Wie organisiere ich meinen Betrieb so, dass ich mich nicht immer um alles selbst kümmern muss?
  • Wie kann ich erfolgreich Aufgaben abgeben – ohne dass sie dann doch wieder zu mir zurückkommen?
  • Wer kann mich im Betrieb entlasten und wie kann ich meine Mitarbeiter fit machen für die neuen Herausforderungen?

Mittwoch, 05. Juli 2017, 11.00 - 13.00 Uhr
in der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg


Im Anschluss laden wir Sie zu einem Imbiss ein!

Referenten der Veranstaltung:

  • Imke Wolf-Doettinchem, revoyo consulting (Unternehmensberatung)
  • Betriebsbeispiel: Thomas Kahl, TK-Bauausführungen
  • Christine Frühauf, Wachstum mit Struktur (Unternehmensberatung und Coaching)
  • Mareile Deterts, Handwerkskammer Hamburg (Lüüd-Personalberatung)

Moderation: Niels Weidner, Handwerkskammer Hamburg (Betriebsberatung)

Infos und Online-Anmeldung über veranstaltung(at)hwk-hamburg.de oder Tel. 35905-299 (Anrufbeantworter); die Veranstaltung ist kostenfrei.

Datum

05.07.2017

Zeit

09:00–11:00 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben

Standardpreis

kostenlos


Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.





Zur Übersicht