Probefahrt und Austausch

e-Transporter und e-Lastenfahrräder Probe fahren, aktuelle Infos und Tipps mitnehmen

Vermutlich über 80% aller Fahrzeuge von Handwerkern sind Dieselfahrzeuge – die allermeisten werden betroffen sein von Durchfahrtsbeschränkungen, die ab 2018 in Hamburg in der Stresemannstraße und in der Max-Brauer-Allee gelten, wenn das Bundesverwaltungsgericht den vorgesehenen Regelungen zustimmt. Alternativantriebe sind im Transporter-Segment bislang kaum vorhanden gewesen. Endlich ändert sich das!

Als Träger der Luftgütepartnerschaft Hamburg bieten wir Ihnen mit Unterstützung von ZEWUmobil, den HK-Energielotsen und der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz  die Möglichkeit zu Probefahrten und wollen Sie über aktuelle Neuheiten zum Thema e-Mobilität informieren.

Im Rahmen des einstündigen Informationsblocks werden folgende Fragen beantwortet:

  • Welche e-Fahrzeuge in der Transporterklasse gibt es derzeit und welche sind zu erwarten?
  • Was gibt es Neues bei e-Lastenfahrrädern (vermutlich haben wir drei Anbieter vor Ort)?
  • Welche Kosten entstehen und welche Förderprogramme gibt es?
  • Was muss ich über Ladeinfrastruktur und den Ladevorgang wissen?
  • Welche Praxiserfahrungen von Nutzern gibt es?
  • Wo erhalte ich produktneutrale Beratung?
  • Wie unterstützen Sie die Kammern mit dem neuen Energiebuch bei der Fuhrparkoptimierung?
  • Wie kann ich Luftgüte-Partner werden?

e-Transporter und e-Lastenfahrräder Probe fahren, aktuelle Infos und Tipps mitnehmen
Montag, 18. Dezember 2017, 15.00-16.00 Uhr (ab 14.00 Uhr Probefahrten)
Nach 16 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in Einzelgesprächen zu informieren und weitere Probefahrten zu machen
Ort: Elbcampus, Zum Handwerkerzentrum 1, Hamburg-Harburg


Die o.g. Fragen beantworten:  

  • Peter Lindlahr, hySolutions GmbH
  • Andreas Maske, Maske Auto Langzeitmiete (Fahrzeug: u.a. Maxus und Lastenfahrrad Ligier pulse 3)
  • Lisa Müller, Deutschen Post (Fahrzeug: Streetscooter)
  • Christian Weckwerth, I SEE GmbH (Fahrzeug: Opel Vivaro)
  • Torben Berger, veheco (Fahrzeug: Elektro-Transport-Dreirad)        

Moderation: Andreas Rönnau, Handwerkskammer Hamburg
Bitte melden Sie sich frühzeitig online an (siehe unten) oder unter
veranstaltung(at)hwk-hamburg.de oder Tel. 35905-376 (Anrufbeantworter) an

Und vergessen Sie Ihren Führerschein bitte nicht.


Datum

18.12.2017

Zeit

15:00–16:00 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben

Standardpreis

kostenlos

Freie Plätze

genug


Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.





Zur Übersicht