10 Jahre „Kooperationstreffen – Handwerk und Schule“

Erfolgreich vernetzt für den Handwerksnachwuchs von morgen. Machen Sie mit!

Wir feiern Jubiläum! Feiern Sie mit uns! Unser „Kooperationstreffen – Handwerk und Schule“ begeht das 10. Jahr. Schon in den letzten Jahren sind so die wichtigsten Ansprechpartner/innen am Übergang Schule-Beruf miteinander ins Gespräch gekommen, um Kontakte zu knüpfen und erfolgreiche Kooperationen zu starten. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter…

Auch in diesem Jahr wird die Nachwuchssicherung nicht zu kurz kommen und die Attraktivität und Vielfalt des Handwerks mit seinen über 100 Ausbildungsberufen deutlich gemacht werden. Handwerksbetriebe und Schulen bekommen im Rahmen des Kooperationstreffens die Möglichkeit, sich auszutauschen, zu vernetzen und Kooperationen anzustoßen.

Seien auch Sie dabei und kommen Sie am
28. Februar 2019 um 16 Uhr in die
Handwerkskammer Hamburg!


Ablauf

16.00 Uhr | Feierlicher Empfang und Anschneiden der Torte
16.30 Uhr | Check-In
17.00 Uhr | Start des 10. „Kooperationstreffens – Handwerk und Schule“

Um eine Anmeldung wird bis zum 21.02.2019 gebeten. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter 040 35905-710 oder per E-Mail maja.liebisch(at)hwk-hamburg.de. Eine Anmeldung über unser Öffnet internen Link im aktuellen FensterMeldeformular ist auch möglich.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des ESF-Projekts INa der Handwerkskammer Hamburg organisiert. Wenn Sie mehr über die vielfältigen Formate des Projekts wissen möchten, dann besuchen Sie www.nachwuchs-handwerk.de.

Datum

28.02.2019

Zeit

16:00–20:00 Uhr

Ort
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12, 20355 Hamburg
Standardpreis

kostenlos


Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.





Zur Übersicht