Infoveranstaltung

Bau- und Instandhaltungsaufträge für die SAGA Unternehmensgruppe

Die SAGA Unternehmensgruppe vermietet mehr als 132.000 Wohnungen und 1.500 Gewerbeobjekte und leistet mit hohen Investitionen in die Quartiersentwicklung erhebliche Beiträge zur Stadtqualität Hamburgs. Der Konzern verfolgt eine ausgewogene Wachstumsstrategie zur Stärkung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit und zugleich für den sozialen Ausgleich in den Wohnquartieren sowie für den Klimaschutz. Diese Balance zwischen wirtschaftlichem Erfolg und sozialer Verantwortung ist Voraussetzung für den Erfolg als Vermieter und Bestandshalter.

Bei unserer Veranstaltung informiert die SAGA Unternehmensgruppe über die Ausschreibung von Bauverträgen/Rahmenverträgen/Einheitspreisabkommen.

Teilnehmende Handwerksbetriebe erhalten jeweils für ihr Gewerk und ihre Betriebsgröße einen Eindruck von den Möglichkeiten, mit der SAGA Unternehmensgruppe zu kooperieren. Außerdem besteht die Möglichkeit, konkrete Ansprechpartner zu erhalten, um eine Geschäftsverbindung aufzubauen bzw. zu erweitern.

Bau- und Instandhaltungsaufträge für die SAGA Unternehmensgruppe
Dienstag, 26. März 2019, 18:00 – 20:00 Uhr
in der Handwerkskammer Hamburg,
Holstenwall 12, 20355 Hamburg

Referenten der Veranstaltung:            

  • Marco Hahn, Bereichsleitung Bestandsbewirtschaftung West, SAGA Unternehmensgruppe
  • Dirk Hansen, Bereichsleitung Konzerneinkauf, SAGA Unternehmensgruppe

Moderation: Andreas Rönnau, Handwerkskammer Hamburg

Wichtige Informationen können Sie bei Bedarf schon vor der Veranstaltung erhalten unter
https://www.saga.hamburg/unternehmensgruppe/ueber-uns/einkauf

Ein Informationsblatt über die Möglichkeit für Handwerksbetriebe, Dienstleister der SAGA Unternehmensgruppe zu werden, erhalten Sie auf der Veranstaltung oder bei andreas.roennau(at)hwk-hamburg.de, Tel. 35905-326.

Melden Sie sich online an (siehe unten) oder auch über veranstaltung(at)hwk-hamburg.de oder Tel. 35905-299 (Anrufbeantworter). Die Veranstaltung ist kostenlos.

Datum

26.03.2019

Zeit

18:00–20:00 Uhr

Ort
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12, 20355 Hamburg
Standardpreis

kostenlos

Freie Plätze

genug


Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.





Zur Übersicht