Handwerk Punkt 12 spezial

Neue Mitte Altona/Ausbau Diebsteich zum Fernbahnhof

Die Ansiedlung des Fern- und Regionalbahnhofs wird das Quartier am Diebsteich nachhaltig verändern. Der Senat verfolgt das Ziel, das Gebiet zu einem modernen Stadtquartier zu entwickeln, das durch Arbeitsstätten und produzierendes Gewerbe geprägt ist und bestehende und künftige Nutzungen in Einklang bringt. Seit 2018 laufen im Gebiet Untersuchungen, um eigentumsrechtliche, soziale, strukturelle sowie städtebauliche Verhältnisse und Zusammenhänge umfassend zu analysieren.

Um Sie über den aktuellen Planungsstand und die nächsten Schritte zu informieren, laden wir Sie zu einem „Handwerk Punkt 12 spezial“ ein:

Datum: Mittwoch, 27. März 2019, 12 bis 13:30 Uhr
Ort: Metall-Innung Hamburg, Große Bahnstraße 101, 22769 Hamburg

Referenten: Behörde für Stadtentwicklung u. Wohnen, Bezirksamt Altona
Moderation: Handwerkskammer Hamburg

Die Veranstaltung bietet außerdem genügend Raum für Ihre Fragen und Diskussion. Die Teilnahme ist kostenfrei, für einen Imbiss ist gesorgt.

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 13. März 2019 an
bezirke(at)hwk-hamburg.de oder telefonisch unter 040-35905-395.

Datum

27.03.2019

Zeit

12:00–13:30 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben

Standardpreis

kostenlos


Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.





Zur Übersicht