Infoveranstaltung

Wie geht’s weiter nach der Meisterprüfung? - Wege in die Selbständigkeit im Handwerk

Ob Anstellung, Selbständigkeit, Auslandserfahrung oder Studium – mit dem Meisterbrief in der Tasche stehen Ihnen viele Wege offen. Vielleicht haben Sie ja als Jungmeisterin oder Jungmeister auch an unserer jährlichen Befragung zu Ihrem beruflichen Werdegang teilgenommen. Um Sie über die Ergebnisse der Befragung und die Möglichkeiten einer Selbständigkeit im Handwerk bzw. die Chancen einer Betriebsübernahme zu informieren, möchten wir Sie zu einer lockeren Gesprächsrunde mit Handwerkern, Förderexperten und Beratern einladen.

Manuel Sanchez Fernandez hat 2015 zusammen mit einem Kollegen den Kfz-Service Jahnke übernommen. Seit der Übernahme galt es einige Untiefen zu umschiffen. Mert Okyay hat in 2018 mit einer Neugründung der Fahrzeuglackiererei Elbglanz seine Geschäftstätigkeit aufgenommen. Auch hier gab es zuweilen stürmische Zeiten. Beide Gründungen hat Marco Bockwoldt, Betriebsberater der Handwerkskammer, unterstützt. Ein/e Vertreter/in der Handwerks-Junioren berichtet über Erfahrungen mit der Betriebsnachfolge in der Familie und die Vernetzungsmöglichkeiten für Jungunternehmer/innen im Handwerk. Andreas Majonek von der Hamburgi-schen Investitions- und Förderbank gibt einen Überblick über öffentliche Finanzierungshilfen bei Gründungs-vorhaben und Betriebsübernahmen.

Auf der Veranstaltung wird es um folgende Fragen gehen:

  • Neugründung oder Betriebsübernahme – wo liegen Vor- und Nachteile?
  • Wo kann ich mich bei meinem Gründungsvorhaben beraten lassen?
  • Wie kann ich eine Neugründung oder Betriebsübernahme finanzieren?
  • Wie kann ich mich in der Nachgründungsphase unterstützen lassen?
  • Wie kann ich mich mit anderen Gründern vernetzen?

Für die Beantwortung Ihrer Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant.

Wie geht’s weiter nach der Meisterprüfung?
Dienstag, den 7. Mai 2019, 17.30 - 19.30 Uhr
in der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg
Für Feierabendbier, alkoholfreie Kaltgetränke und Snacks ist gesorgt!

Referenten der Veranstaltung:

  • Mert Okyay; Fahrzeuglackiererei Elbglanz
  • Manuel Sanchez Fernandez, Kfz-Service Jahnke
  • N. N., Handwerks-Junioren Hamburg
  • Andreas Majonek, Hamburgische Investitions- und Förderbank
  • Marco Bockwoldt, Betriebsberatung der Handwerkskammer Hamburg

Moderation: Niels Weidner, Handwerkskammer Hamburg

Anmeldung über E-Mail veranstaltung(at)hwk-hamburg.de oder
Tel. 35905-299 (Anrufbeantworter); die Veranstaltung ist kostenfrei.

Datum

07.05.2019

Zeit

17:30–19:30 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben

Standardpreis

kostenlos


Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.





Zur Übersicht