Unternehmerisches Know-how für (Solo-)Selbständige im Handwerk

Unternehmensführung und -entwicklung meistern!

Gerade als Einzelkämpfer/in beziehungsweise Soloselbständige/r sind Sie täglich mit einer Vielzahl von Themen und Aufgabenstellungen konfrontiert. Nachdem Sie bereits erfolgreich die ersten Hürden auf dem Weg in die Selbständigkeit genommen haben, kommen im Laufe der Unternehmensentwicklung weitere Herausforderungen auf Sie zu.

Damit Sie den Überblick behalten und kostspielige Fehler vermeiden, veranstaltet die Handwerkskammer eine zweiteilige Veranstaltungsreihe, in welcher Ihnen die Betriebsberater/innen der Handwerkskammer Begriffe und Themen leicht verständlich vorstellen. Als Teilnehmer/in haben Sie die Möglichkeit, entweder vorhandenes Wissen aufzufrischen oder sich über ein Thema, welches Sie bisher gemieden haben, grundlegend zu informieren. Im Anschluss an die Veranstaltungen stehen Ihnen die Berater/innen für vertiefende Fragen zur Verfügung.

Die Herausforderungen im betrieblichen Alltag sind vielfältig. Neben Ihren handwerklichen Fertigkeiten ist insbesondere Ihr kaufmännisches Know-how gefragt: Sie müssen Ihre Forderungen und Verbindlichkeiten sowie Ihre Liquidität im Blick behalten und Ihre Angebote so rechnen, dass Sie am Ende auch etwas verdienen.

Gleichzeitig wächst Ihr Betrieb und Sie planen zum Beispiel Neuanschaffungen wie einen Transporter, Maschinen, Arbeitsgeräte oder die Schaffung weiterer Arbeitsplätze, wofür Sie zusätzliche finanzielle Mittel benötigen. Auch für kurzfristige finanzielle Engpässe suchen Sie eine Lösung. Ihre Hausbank verlangt von Ihnen einen aussagekräftigen Businessplan. Zusätzlich verlangt das Finanzamt von Ihnen eine ordentliche Dokumentation.


Ansprechpartner:
Raphael von Krasowicki
Tel. 35905-282,
E-Mail raphael.vonkrasowicki(at)hwk-hamburg.de

Online-Anmeldung siehe unten oder über
veranstaltung(at)hwk-hamburg.de oder
Tel. 35905-299

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Beachten Sie auch die zweite Veranstaltung in dieser Reihe:
Öffnet externen Link in neuem FensterOnlineplattformen zur Auftragsgenerierung

Datum

21.05.2019

Zeit

18:30–20:30 Uhr

Ort
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12, 20355 Hamburg
Standardpreis

kostenlos

Freie Plätze

genug


Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.





Zur Übersicht