Hamburger Gründertag 21. März 2020

Sie wollen ein Unternehmen gründen, haben tausend Fragen im Kopf und sind auf der Suche nach Wegbegleitern und Inspiration? Beim Hamburger Gründertag bekommen Sie alles an einem Tag, unter einem Dach.

Gründungsinitiativen, Beratungsstellen, Hochschulen, Kammern und Vereine bieten vor Ort Informationen zu sämtlichen Fragen der Existenzgründung. In Fachvorträgen werden wichtige Aspekte rund um Einstieg & Gründung, Rechte & Pflichten, Vertrieb & Marketing sowie Struktur & Kultur im Überblick vorgestellt und anschließend im Detail vertieft.

Das Hamburger Gründungsnetzwerk

Die wichtigsten Beratungsstellen überwiegend aus dem öffentlichen Sektor, darunter Initiativen, Vereine, Hochschulen und Kammern, stellen sich vor und informieren über ihr Angebot.

Experten-Vorträge

Zu den Themen Einstieg & Grundlagen, Vertrieb & Marketing, Struktur & Kultur sowie Rechte & Pflichten sprechen Referenten in den Kategorien ÜBERBLICK und VERTIEFUNG. Hier geht’s zum Programm.

Schnell-Check

Im Schnell-Check bekommen Sie in kurzen Beratungen von Experten erstes
individuelles Feedback zu den Themen Businessplan, Corporate Design, Videoproduktion, Versicherung und SEO für Ihre Website.

Gründer stellen sich vor

In der Gründerlounge stellen bereits erfolgreiche Hamburger Gründer ihr Unternehmen und ihre Produkte vor und geben in Panelgesprächen Einblicke in ihren Unternehmeralltag.

Drinks & Networking

Beim Networking ab 17.30 Uhr können Sie sich bei Getränken und Snacks mit allen Akteuren, Partnern und anderen Gründern vernetzen.

Hamburger Gründertag
21. März 2020, 9-19 Uhr
Veranstaltungssäle Besenbinderhof 57 a


Tickets sind Öffnet externen Link in neuem Fensteronline und an der Tageskasse ab 10,- EUR (zzgl. Steuern und Gebühren) erhältlich.


Ansprechpartnerin

Claudia-Marie Dittrich
hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative
Besenbinderhof 39
20097 Hamburg
Email: c.dittrich(at)hei.hamburg
Telefon: (040) 611 700-41

Über die hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative

Die hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative ist seit 1995 unter dem Dach der BG Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg als regionale Beratungseinrichtung für Gründungsinteressierte und Existenzgründer tätig. Als erste, branchenübergreifende Anlaufstelle bietet die hei. kostenfreie Beratungsgespräche sowie Informationen und Veranstaltungen rund um das Thema Existenzgründung in Hamburg, unter anderem den jährlichen Hamburger Gründertag. Die Initiative vermittelt Ansprechpartner aus den rund 100 regionalen Institutionen und Beratungseinrichtungen des Hamburger Gründungsnetzwerks und vergibt das von der Stadt Hamburg geförderte hei.scheckheft mit Seminarprogramm „Selbstständigkeit kann man lernen“. Mehr im Netz unter www.hei.hamburg.



Datum

21.03.2020

Zeit

09:00–19:00 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben

Standardpreis

€ 10,00


Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.





Zur Übersicht

Gays PornFemale dominationShemale Porn