Netzwerke_Kooperationen
istockphoto.com

Netzwerke

Die Netzwerke der Handwerkskammer Hamburg

Profitieren Sie von den Netzwerken, Kooperationen oder Stiftungen der Handwerkskammer.



Die Bürgschaftsgemeinschaft

Die Bürgschaftgemeinschaft Hamburg GmbH (BG) ist die Bürgschaftsbank der Hansestadt und dient der Wirtschaftsförderung. Die BG unterstützt  Existenzgründer und bereits bestehende Unternehmen in Finanzierungsfragen.

Geschäftsstelle

Bürgschaftsgemeinschaft
Besenbinderhof 39
20097  Hamburg
E-Mail: bg-hamburg@bg-hamburg.de
Tel.: 040 - 611 700 100
Web: www.bg-hamburg.de

Vorsitzender des Verwaltungsrates

Dr. Thomas Schünemann

Vorsitzender

Josef Katzer
Katzer GmbH
Rütersbarg 54
22529  Hamburg
E-Mail: info@katzer.biz
Tel.: 040 85381100
Web: https://katzer.biz/

Geschäftsführung

Jörg Finnern

Arbeitsgemeinschaft des Kunsthandwerks - AdK

Die AdK ist ein Zusammenschluss von professionell arbeitenden Handwerkerinnen und Handwerkern, Gestalterinnen und Gestaltern, Künstlerinnen und Künstlern. Ziel ist, die zahlreichen Anknüpfungspunkte, Möglichkeiten der Annäherung, des gegenseitigen Nutzens, der Zusammenarbeit, die das Kunsthandwerk bietet, zu nutzen. Die AdK Hamburg tut dieses durch Öffentlichkeitsarbeit, Kooperationen und Vernetzungen für jeden interessierten Partner im Sinne von Gegenseitigkeit.

Geschäftsstelle

Arbeitsgemeinschaft des Kunsthandwerks Hamburg e.V. - AdK
Vorsitzende: Isabelle Hofmann
20355  Hamburg
E-Mail: post@adk-hamburg.de
Tel.: +49 40 35905-322
Web: www.adk-hamburg.de

 

Die IKK classic

Die IKK classic ist Deutschlands größte Innungskrankenkasse und betreut rund zwei Drittel der IKK-Versicherten. Als Mitglied der IKK classic können kleine und mittelständische Handwerkswerksbetriebe durch betriebliches Gesundheitsmanagement die Gesundheit der Mitarbeiter in Ihren Unternehmen wirkungsvoll verbessern.

Regionaldirektion

IKK classic
Regionalgeschäftsführer: Volker Hotes
Kieler Straße 464-470
22525  Hamburg
E-Mail: info@ikk-hamburg.de
Tel.: 040 54003-0
Webwww.ikk-classic.de
 

Prüf- und Beratungsstelle für das Gebäudereiniger-Handwerk

Die PBST, die 1981 als Initiative der Handwerkskammer Hamburg, der Hamburger Finanzbehörde und der Landesinnung der Gebäudereiniger Nordost gegründet wurde, ist ein nicht wirtschaftlicher Verein und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Auftrag ist die freiwillige Selbstkontrolle von Gebäudereinigern.

Geschäftstelle

Prüf- und Beratungsstelle für das Gebäudereiniger-Handwerk e.V.
Bei Schuldts Stift 3
20355  Hamburg
E-Mail: info@pbst.de
Tel.: 040 / 34 61 96
Webwww.pbst.de

Vorsitzender

Ralf Lindener
Lübecker Str. 13
22941  Bargteheide
Tel.: 04532 / 24685

Geschäftsführer

Michael Witte


Stiftungen Hände
istockphoto.com

Die Handwerkskammer und Stiftungen

Über das soziale Engagement der Handwerkskammer in verschiedenen Stiftungen können Handwerkssenioren und junge Menschen, unter bestimmten Voraussetzungen unterstützt werden.

Zu den Stiftungen