Leserdialog Ausbildung
NordHandwerk

Nicht reif für die Ausbildung - was ist dran an der Klage?

Schulabgängern fehlen immer häufiger die Grundvoraussetzungen für eine Ausbildung. Diese Ansicht ist nicht nur im Handwerk weit verbreitet. Aber stimmt sie auch? Das fragt das NordHandwerk im aktuellen Leserdialog.

Defizite der Jugendlichen werden beim Rechnen, Schreiben und Lesen ausgemacht. Zudem mangele es an Disziplin, Teamfähigkeit und Pünktlichkeit, heißt es. Hatten Azubis früher mehr drauf? Oder liegt die Meßlatte heute höher, weil die fachlichen Anforderungen in vielen Ausbildungsberufen gestiegen sind? Liegt das Problem vielleicht sogar auf Seiten der Betriebe, die zu wenig tun, um die Ausbildung attraktiv zu gestalten? Dazu möchte das NordHandwerk Ihre Meinung erfahren. 

Beteiligen Sie sich unter #NHDialog auf der Facebook-Seite des NordHandwerks oder im Twitter-Auftritt. Oder schicken Sie bis zum 7. September 2021 eine E-Mail an redaktion@nord-handwerk.de. Die Antworten lesen Sie in der Oktober-Ausgabe Ihres Kammermagazins.

Weitere Informationen:
NordHandwerk auf Facebook
NordHandwerk auf Twitter
Kostenlose NordHandwerk-App
Projekt „Mehr Ausbildungsqualität im Hamburger Handwerk"
Leserdialog der aktuellen Ausgabe, Thema: Materialmangel