Handwerk in den Bezirken


Foto: Handwerkskammer Hamburg

Bezirksarbeit im Hamburger Handwerk: mitten drin – nah dran

Im Mittelpunkt der Arbeit von Handwerkskammer und Bezirksmeistern stehen die Anliegen der Betriebe vor Ort.

So bunt wie die Bezirke, so verschieden sind die Herausforderungen: ob fehlende Gewerbeflächen, Behinderungen des Straßenverkehrs oder zunehmende bürokratische Hürden. Damit sich Betriebsinhaber weiter auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren können, gibt es die Bezirksarbeit. Sie ist eine Kooperation von Handwerkskammer und Innungen:

Die Mitarbeiter des Aufgabenbereichs „Bezirke“ der Handwerkskammer Hamburg kümmern sich um die Belange des Handwerks in den Bezirken Mitte, Wandsbek, Nord, Eimsbüttel und Altona. In den Bezirken Bergedorf und Harburg ist die Handwerkskammer mit eigenen Büros vertreten.

Die zweite Säule bilden die sieben Versammlungen der Innungsmeister in den Hamburger Stadtbezirken (Bezirksmeisterversammlungen des Handwerks). Jede Bezirksmeisterversammlung wählt als ihren Sprecher einen Bezirkshandwerksmeister sowie seine Stellvertreter bzw. einen Beirat.

Schildern Sie uns Ihre Probleme

Haben Sie als Betriebsinhaber allgemeine Fragen oder auch konkrete Schwierigkeiten bezüglich Ihres Betriebsstandorts oder mit der Bezirksverwaltung? Nehmen Sie rechtzeitig und ohne zu zögern den Kontakt mit dem für Ihren Bezirk zuständigen Bezirkshandwerksmeister auf oder wenden Sie sich direkt an die Handwerkskammer.

Bezirkshandwerksmeister und Handwerkskammer schaffen für Sie die erforderliche Transparenz in städtischen Strukturen und erarbeiten klare Lösungen. Dabei helfen unsere guten und erprobten Kontakten aus Bezirkspolitik, Verwaltung und Verbänden.

Ansprechpartner in der Handwerkskammer

Ihr Ansprechpartner in der Handwerkskammer für die Bezirksarbeit sowie speziell für die Bezirke Hamburg-Mitte, Wandsbek, Hamburg-Nord, Eimsbüttel und Altona ist:

Andreas Kuttenkeuler
Bezirkskontakte
Holstenwall 12
20355 Hamburg
Tel.: 040/35905-313
Fax: 040/35905-44313
Mobil: 0171/3312858
E-Mail: 

Download vCard:

Assistenz

Melanie Schröder
Holstenwall 12
20355 Hamburg
Tel.: 040 35905-395
Fax: 040 35905-44395
E-Mail: 
www.hwk-hamburg.de
Download vCard:

Praktische Arbeit auf lokaler Ebene

Einschließlich der Stellvertreter und Stellvertreterinnen sind mehr als 140 Bezirksmeister in der Bezirksarbeit des Hamburger Handwerks engagiert. Sie kümmern sich u.a. um folgende Fragen:

  • Standortsorgen, Gewerbeflächen, Bebauungspläne, Verkehrsfragen
  • Aktionen zur Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Messen und Ausstellungen
  • Zusammenarbeit mit Schulen, Arbeitsämtern, der Polizei und der Feuerwehr
  • Dialog mit Parteien, Bezirksversammlungen und Fachämtern der Bezirksverwaltung

Veranstaltungen in den Bezirken

Folgend finden Sie eine eine Übersicht der Veranstaltungen des laufenden Jahres nach Bezirken aufgeschlüsselt. Genauere Auskünfte gibt Ihnen die nebenstehend genannte Ansprechpartnerin.

Veranstaltungsübersicht Altona

19. Apr. 18Handwerk Punkt 12
14. Jun. 18Meistergrillen
05. Sep. 18Handwerk Punkt 12 (mit Wahl der Bezirkshandwerksmeister)
04. Dez. 18Handwerk Punkt 12 (Jahresausklang)

Veranstaltungsübersicht Bergedorf

02. Feb. 18Bezirksmeistertreffen
10. Feb. 18Wirtschaftsball Bergedorf
14. Feb. 1824. Bergedorfer Handwerkerforum am Aschermittwoch
24. und 25. Mrz. 18Bergedorfer Bautage
09. Apr. 18Nachbesprechung Bergedorfer Bautage
25. Mai. 18Bezirksmeistertreffen
12. Okt. 18Meistertafel Bergedorf
17. Sep. 18Bezirksmeistertreffen

Veranstaltungsübersicht Eimsbüttel

08. Feb. 18Handwerk Punkt 12
17. Mai 18Handwerk Punkt 12
21. Jun. 18Meistergrillen
27. Jun. 18Bezirksmeistertreffen Meistermeile
13. Sep. 18Handwerk Punkt 12

Veranstaltungsübersicht Harburg

21. Mrz. 18Handwerk Punkt 12
25. Apr. 18Datenschutzgrundverordnung Harburg
1. bis 3. Jun. 18Binnenhafenfest
20. Jun. 18Meistergrillen
25. Sep. 18Handwerk Punkt 12 (mit Bezirkshandwerksmeisterwahl)
08. Nov. 18Grünkohlessen  des Handwerks
12. Dez. 18Handwerk Punkt 12 (Jahresausklang)

Veranstaltungsübersicht Mitte

19. Apr. 18Handwerk Punkt 12
14. Jun. 18Meistergrillen
05. Sep. 18Handwerk Punkt 12 (mit Wahl der Bezirkshandwerksmeister)
04. Dez. 18Handwerk Punkt 12 (Jahresausklang)

Veranstaltungsübersicht Nord

28. Feb. 18Handwerk Punkt 12
27. Mrz. 18Handwerk Punkt 12
18. Apr. 18Projekt Mesterkamp
29. Aug. 18Meistergrillen
19. Sep. 18Handwerk Punkt 12
20. Sep. 18Handwerk Punkt 12 Nord (mit Bezirkshandwerksmeisterwahl)
29. Sep. 18Tag des Langenhorner Handwerks
20. Nov. 18Handwerk Punkt 12 Nord (als Jahresausklang)

Veranstaltungsübersicht Wandsbek

21. Feb. 18Handwerk Punkt 12
23. Aug. 18Meistergrillen
27. Mrz. 18Gespräch Bezirkspolitik
15. Mai. 18Handwerk Punkt 12
25. Jun. 18Folgegespräch Politik
09. Okt. 18Bezirkshandwerksmeisterwahl

Die Veranstaltungsformate

Handwerk vor Ort
Geselliger Austausch mit und in den Betrieben » mit und ohne thematische Schwerpunkte » regelmäßig in den Bezirken » zum Beispiel mittags mit „Handwerk Punkt 12“ oder abends beim "Meistergrillen".

Handwerk kompakt
Handwerk, Politik und Verwaltung an einem Tisch » persönliche Gespräche und Expertengremien » Rundgänge und Führungen » Formate, um Themen an Ort und Stelle zu platzieren.

Handwerk informativ

Themen, die drängen und schnell kommuniziert werden müssen » spontan und direkt in den Bezirken » zum Beispiel Verkehr, Flächen, Handwerkspolitik.

Handwerk traditionell
bewährt und gut » dabei immer wieder mit neuen Impulsen aus dem Bezirk » Handwerk als Publikumsmagnet oder Handwerk unter sich » Beispiele: Bergedorfer Bautage, Harburger Binnenhafenfest, Grünkohlessen, Politischer Aschermittwoch.

Ansprechpartnerin zu den Veranstaltungen

Melanie Schröder
Holstenwall 12
20355 Hamburg
Tel.: 040 35905-395
Fax: 040 35905-44395
E-Mail: 
www.hwk-hamburg.de
Download vCard: