Gewerbehaus: Wandbrunnen von Hans Waetcke

Foto: Handwerkskammer Hamburg

Amtliche Bekanntmachungen der Handwerkskammer Hamburg

An dieser Stelle veröffentlicht die Handwerkskammer Hamburg alle Änderungen ihrer Rechtsgrundlagen sowie Inhalte, die gemäß der Handwerksordnung oder der Satzung der Handwerkskammer zu veröffentlichen sind. Die entsprechende Rubrik "Amtliches" der Mitgliederzeitschrift Nordhandwerk enthält mit Wirkung vom Mai 2013 nur noch Hinweise auf die hier veröffentlichten Inhalte.

24. September 2019: Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg

Die Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg findet statt am Dienstag, den 24. September 2019, um 16 Uhr im Hörsaal des ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg, Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1.    Begrüßung
2.    Genehmigung der Niederschrift der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg am 23. Mai 2019  
3.    Informationen, Berichte und Aussprache zu aktuellen Entwicklungen 
4.    Nachwahl des Vizepräsidenten aus dem Kreis der Selbstständigen sowie möglicherweise Nachwahl eines Vorstandsmitglieds aus dem Kreis der Selbstständigen
5.    Nachwahl in die Ausschüsse der Vollversammlung: Beschlussfassung 
6.    Genehmigung des Jahresabschlusses 2018 der Handwerkskammer Hamburg sowie Entlastung des Vorstands und der Geschäftsführung 
a)    Vorstellung Eckpunkte Jahresabschluss 2018
b)    Bericht des Finanzausschusses
c)    Genehmigung des Jahresabschlusses 2018 der Handwerkskammer Hamburg: Beschlussfassung
d)    Entlastung des Vorstands für die Wirtschaftsführung 2018: Beschlussfassung
e)    Entlastung der Geschäftsführung für die Wirtschaftsführung 2018: Beschlussfassung
f)     Bestellung des Wirtschaftsprüfers für den Jahresabschluss 2019 der HWK Hamburg: Beschlussfassung
7.    Fortführung der Imagekampagne des Handwerks auf Bundesebene und in Hamburg von 2020 bis 2024 
8.    Angelegenheiten der Berufsbildung:
a)    Nachberufung einer Arbeitnehmervertreterin in die Gesellenprüfungsausschüsse 1 + 2 für den Ausbildungsberuf Kosmetiker/in: Beschlussfassung 
b)    Einrichtung überbetrieblicher Unterweisungslehrgänge (ÜLU) in den Ausbildungsberufen:
-       Bäcker/in: Beschlussfassung
-       Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Bäckerei: Beschlussfassung 
9.    Verschiedenes.

Änderungen der Tagesordnung sind nach Maßgabe der Satzung möglich. Aktualisierungen werden hier veröffentlicht. Die Sitzung der Vollversammlung ist öffentlich.

24. Juli 2019: Wahl der Mitglieder zur Vollversammlung gültig

Der Wahlprüfungsausschuss der Handwerkskammer Hamburg stellt fest, dass die Wahl der Mitglieder zur Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg am 03. April 2019 gültig ist.

23. Mai 2019: Konstituierende Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg

Die konstituierende Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg findet statt am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 17:00 Uhr im Kleinen Saal der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg.

Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

1.    Begrüßung

2.    Ergänzung der Vollversammlung durch Zuwahl von bis zu sechs sachverständigen Personen

3.    Wahl des Präsidenten

4.    Weitere Vorstandswahlen
a) Wahl eines Vizepräsidenten aus dem Kreis der Selbstständigen
b) Wahl eines Vizepräsidenten aus dem Kreis der Arbeitnehmer
c) Wahl eines Vorstandsmitgliedes aus dem Kreis der Selbstständigen
d) Wahl eines Vorstandsmitgliedes aus dem Kreis der Selbstständigen
e) Wahl eines Vorstandsmitgliedes aus dem Kreis der Arbeitnehmer
 
5.    Wahlen zu den Ausschüssen der Vollversammlung
a) Berufsbildungsausschuss
b) Finanzausschuss
c) Ausschuss für Wirtschafts- und EU-Politik sowie Gewerbeförderung
d) Ausschuss für Energie, Umwelt- und Gesundheitsschutz
e) Medaillenausschuss
f) Wahlprüfungsausschuss
    
6.  Verschiedenes.

Änderungen der Tagesordnung sind nach Maßgabe der Satzung möglich. Aktualisierungen werden im Internet unter www.hwk-hamburg.de/amtliches veröffentlicht. Die Sitzung der Vollversammlung ist öffentlich.

4. April 2019: Bekanntmachung der Ergebnisse der Wahl der Mitglieder zur Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg 2019

Aufgrund der Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl der Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg vom 1. Dezember 2018 (Nord-Handwerk 12/2018) sind für die Wahl der Vertreter des selbständigen Handwerks und des handwerksähnlichen Gewerbes die Wahlvorschlagslisten „Handwerk Hamburg“ sowie für die Wahl der Vertreter der Arbeitnehmer die Wahlvorschlagsliste „DGB Hamburg“ eingereicht worden. Der Wahlausschuss hat in öffentlicher Sitzung am 28. Februar 2019 die Wahlvorschläge geprüft und die Wahlvorschlagslisten „Handwerk Hamburg“ und „DGB Hamburg“ zugelassen.

Gemäß § 20 der Wahlordnung gelten die auf den beiden zugelassenen Wahlvorschlagslisten bezeichneten Bewerber/Bewerberinnen als gewählt. Die für den 03. April 2019 vorgesehene Wahl (Briefwahl) ist entfallen.

Danach sind als Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg gewählt (die Namen in Klammern geben jeweils den 1. und 2. Stellvertreter an):

A. Vertreter des selbständigen Handwerks und des handwerksähnlichen Gewerbes

I. Gruppe der Bau- und Ausbaugewerbe

  • Thomas Sander (Rainer Hoppe, Tim Batzer)
  • Thomas Rath (Holger Jentz, Matthias Uderstadt)
  • Bernhard Karbach (Jens Frauen, Herbert Neidhardt)

II. Gruppe der Elektro- und Metallgewerbe

  • Dr. Erik Bochmann (Maxi Hänsch, Harald Gorth)
  • Udo Scheliga (Thomas Kliewe, Sebastian Heher)
  • Christoph Richers (Frank Harden, Martin Fieg)
  • Martin Krohn (Tim Jahnke, Dr. Sven Hadenfeldt)
  • Jochen Fölster (John-Henry Schlüter, Dursun Turan)
  • Jan Loppow (Gerrit Wrage, Bernd Mueller)
  • Jens-Peter Hagemeier (Jan Burger, Christian Schiedek)
  • Martin Hildebrandt (Alexander Smuda, Meike Middeldorf)
  • Dirk Dingfelder (Heiko Nass, Peter Henning)

III. Gruppe der Holzgewerbe

  • Sven Leverköhne (Frank Pielot, Mike Hahnkamm)

IV. Gruppe der Bekleidungs-, Textil- u. Ledergewerbe

  • Christina Wüstner (Doris Pause, Peter Juhl)

V. Gruppe der Nahrungsmittelgewerbe

  • Michael Durst (Thomas Horn, Katharina Daube)

VI. Gruppe der Gewerbe für Gesundheits- und Körperpflege sowie die chemischen und Reinigungsgewerbe

  • Oliver Kühnel (Jörg Ehlert, Rhett Weikamm)
  • Hjalmar Stemmann (Dirk Schiebler, Rolf Schulz)
  • Martin Rosenau (Lene Schindeler, Jörn Spletter)
  • Lars Hellberg (Oliver Giesow, Helene Hansemann)

VII. Gruppe der Glas-, Papier-, keramischen und sonstigen Gewerbe

  • Hellmuth Frey (Karsten Sommer, Thomas Peters)

Handwerksähnliches Gewerbe

  • Thomas Riegner (Carsten Rohde, Ramona Kretschmar-Roepke)
  • Thorsten Postels (Ralph Lindenau, Stefan Stödter)

B. Vertreter der Arbeitnehmer

I. Gruppe der Bau- und Ausbaugewerbe

  • Achim Bartels (Thomas Müller, Roland Karp)
  • Dalibor Lukanovic (Andreas Haupt, Christian Bork)

II. Gruppe der Elektro- und Metallgewerbe

  • Uwe Brüggmann (Matthias Zarbock, Frank Puschmann)
  • Robert Gaudl (Alexander Koch, Josua Mues)
  • Andreas Kleinert (Uwe Köhler, Christian Krampe)
  • Matthias Lochner (Michael Kowalkowski, Katja Scharein)

III. Gruppe der Holzgewerbe

  • Burkhard Krebs (Ingo Möller, Johannes Rosenau)

IV. Gruppe der Bekleidungs-, Textil- und Ledergewerbe

  • Bedra Duric (Stefanie Lebermann-Paßow, Kerstin Horwege)

V. Gruppe der Nahrungsmittelgewerbe

  • Helge Wolter (Christian Schwarz, Susanne Schwarz)

VI. Gruppe der Gewerbe für Gesundheits- und Körperpflege sowie die chemischen und Reinigungsgewerbe

  • Heike Henning (Katrin Rux, Nicole Köchy)

VII. Gruppe der Glas-, Papier-, keramischen und sonstigen Gewerbe

  • Keine Stimme (keine Stimme, keine Stimme)

Handwerksähnliches Gewerbe

  • Dr. Horst Sebastian (Michael Löding, Marco Sietz)

Hamburg, 4. April 2019
Handwerkskammer Hamburg
Der Wahlleiter

Die Handwerkskammer Hamburg gibt folgenden ergänzenden Hinweis:

Nach § 8 Abs. 1 der Satzung der Handwerkskammer Hamburg kann sich die Vollversammlung durch Zuwahl von höchstens 6 sachverständigen Personen ergänzen. Die Handwerkskammer Hamburg hat sich in der Vergangenheit stets durch Zuwahl auf insgesamt 39 Mitglieder ergänzt. Die konstituierende Sitzung, auf der die Zuwahl satzungsgemäß erfolgen kann, ist vorgesehen für Donnerstag, den 23. Mai 2019.

Erst nach erfolgter Zuwahl ist die Vollversammlung komplett und ist das Wahlverfahren endgültig abgeschlossen.

26. März 2019: Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg

Die Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg findet statt am Dienstag, 26. März 2019, um 17:00 Uhr im Plenarsaal der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg.

Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:
1.    Begrüßung
2.    Genehmigung der Niederschrift der Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg am 11. Dezember 2018
3.    Informationen, Berichte und Aussprache zu aktuellen Entwicklungen
4.    Entwicklung Finanzsituation und Modernisierung Gewerbehaus 2015 – 2018: Information
5.    Jahresplanung für die Imagekampagne 2019: Information
6.    Angelegenheiten der Berufsbildung: Nachberufung von Arbeitnehmervertretern in die Umschulungsprüfungsausschüsse I – VI für den Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik: Beschlussfassung
7.    Verschiedenes

4. März 2019: Entschädigungsordnung für die Vorstandsmitglieder der Handwerkskammer Hamburg

Neuregelung der Entschädigung für die Mitglieder des Vorstandes der Handwerkskammer Hamburg und Anpassung der Entschädigungsregelung für Ehrenamtsträger der Handwerkskammer Hamburg.

28. Februar 2019:

Der Wahlausschuss zur Vollversammlungswahl 2019 der Handwerkskammer Hamburg hat auf seiner Sitzung am 28. Februar 2019 festgestellt, dass die fristgemäß eingereichten Listen den Vorgaben der Wahlordnung entsprechen. Eingereicht wurden je eine Liste für die Wahl der Vollversammlungsmitglieder auf Arbeitgeberseite und auf Arbeitnehmerseite. Gemäß § 20 der Wahlordnung (Anlage C der Handwerksordnung) entfällt bei dieser Konstellation die Wahlhandlung und die auf den Listen bezeichneten Bewerber gelten mit Ablauf des für den 03. April 2019 festgelegten Wahltages als gewählt.

28. Februar 2019: 1. Sitzung des Wahlausschusses für die Wahl der Mitglieder der Vollversammlung

Die 1. Sitzung des Wahlausschusses für die Wahl der Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg findet statt am 28. Februar 2019 um 15:00 Uhr in Raum 207 der Handwerkskammer Hamburg,  Holstenwall 12, 20355 Hamburg. Die Sitzung ist öffentlich. Der Ausschuss entscheidet in der Sitzung über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge.


Ansprechpartner zu den amtlichen Bekanntmachungen:

Jens Kreft
Tel.: 040 35905-237
Download vCard:
Gays PornFemale dominationShemale Porn